über mich

 

Thai-Masseurin, Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin, Yogatherapeutin

Auf einer Indienreise 1998 machte ich das erste Mal Erfahrungen mit Yoga. Was ich aus dieser Begegnung mitnahm ist die Faszination, dass es möglich ist in jeder Position zu entspannen. Schon damals wusste ich, dass ich einmal Yogalehrerin sein werde. Über mehrere Jahre ging ich regelmässig in den Yogaunterricht. 2010 reiste ich nach Thailand und erlernte dort die traditonelle Thai-Massage. 2014 war es soweit und ich absolvierte meine erste Yogalehrerausbildung im Yogakaleidoskop in Bern, mit dem Hintergrund von Yogi Dhirananda, klassischem Hatha Yoga und Flowyoga, mit Fokus auf die spirituelle Entwicklung. Eingetaucht in dieser Philosophie und voller Bewunderung darüber wie umfassend und tiefgreifend Yoga wirkt,  bin ich 2016 wieder nach Indien gereist und habe dort meine zweite Yogalehrerausbildung bei Dr. Sushil Bhattacharya und Ruth Waefler Bhattacharya absolviert. Dort vertiefte ich mein Wissen in Hatha Yoga. Bei Ursula Salbert wurde ich, 2017 zur Kinderyogalehrerin ausgebildet. Um noch mehr Tiefe zu erfahren, absolvierte ich 2019 in Indien bei Dr. Sushil Bhattacharya und Ruth Waefler Bhattacharya die Ausbildung als Yogatherapeutin, wie auch den Weg der Yogatherapie an der Yoga University in Villeret.